ICH HABE EINFLUSS! - Zwischen Macht und Ohnmacht meine Handlungsspielräume ausloten (TZI-Kurs)

Kursdetails

Zwischen Macht und Ohnmacht Handlungsspielräume ausloten

Im Kurs werden wir unsere Einflussmöglichkeiten in Beruf und Gesellschaft sowie konkrete Situationen aus dem pädagoischen Alltag beleuchten und reflektieren. Dabei können auch eigene Macht- und Ohnmachtserfahrungen eine Rolle spielen. "Ich bin nicht allmächtig, ich bin nicht ohnmächtig, ich bin partiell mächtig." Dieses Zitat von Ruth Cohn, der Begründerin der Themenzentrierten Interaktion, beschreibt das Spannungsfeld, in dem wir uns bewegen. Wir werden mit der Haltung und Methode der TZI arbeiten sowie Aspekte der Salutongenese und Resilienzforschung einbeziehen.

So können wir neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten für den Umgang mit Menschen, Strukturen sowie mit Verantwortung ausloten und entwickeln.

Weitere Informationen

Kursgröße:
Max. 20 Teilnehmende/-innen
Preis:
kirchl. Mitarbeitende: 95,00 €
Bemerkung:

Referenten:

Gerda Gertz (Dipl.Rel.päd.)

Christoph Huber (Erziehungswissenschaftler, Supervisor, Coach, Transaktionsanalytiker und Lehrbeauftragter für die (TI) Themenzentrierte Interaktion)

Der Kurs kann als Persönlichkeitskurs für die Ausbildung in TZI anerkannt werden.

 

Die in der Ausschreibung genannten Kosten gelten für alle, die an staatlichen Schulen in Bayern Unterricht erteilen. Für alle anderen Teilnehmenden entstehen zusätzlich zum Eigenbeitrag (95,00 €) Kosten für Unterkunft und Verpflegung in Höhe von 253,00 €

 

Bitte melden Sie sich über das Religionspädagogische Zentrum in Heilsbronn zu der Veranstaltung an.

 

Kooperationsveranstaltung mit dem Studienzentrum f. evang. Jugendarbeit in Josefstal e.V. und der Evangelischen Schulstiftung in Bayern

Organisator/-in:
Frau Sabine Pablitschko
s.pablitschko@essbay.de
Dozent/-in:
Es sind keine Dozenten/-innen angegeben.

Termin

Beginn: 03.05.2021 14:00 Uhr
Ende: 07.05.2021 12:45 Uhr

Sie können diese Fortbildung leider nicht buchen. Das Seminar ist nicht buchbar.

Tagungsort

Religionspädagogisches Zentrum

Adresse:
Religionspädagogisches Zentrum
Neue Abtei, Abteigasse 7
91560 Heilsbronn
In Google Maps anzeigen
Telefon:
09872-509-0
E-Mail:
rezeption.rpz-heilsbronn[at]elkb.de
Web:
http://www.rpz-heilsbronn.de
Anfahrtsbeschreibung:

Von der Autobahn A 6 kommend, Ausfahrt Neuendettelsau/Heilsbronn, folgen Sie der Ausschilderung Richtung Heilsbronn.

Aus Richtung Nürnberg (B14) kommend, nehmen Sie die zweite Ausfahrt Heilsbronn, aus Richtung Ansbach (B14) kommend, nehmen Sie die erste Ausfahrt Heilsbronn.< /br>Alternativ:< /br>Von der Autobahn A 6 kommend, Ausfahrt Neuendettelsau/Heilsbronn, folgen Sie der Ausschilderung Richtung Heilsbronn.

Aus Richtung Nürnberg (B14) kommend, nehmen Sie die zweite Ausfahrt Heilsbronn, aus Richtung Ansbach (B14) kommend, nehmen Sie die erste Ausfahrt Heilsbronn.