Kursdetails

UNTERRICHTEN DIGITAL - Nachhaltige Konzepte für das Lehren mit digitalen Medien

Kursdetails

In diesem Workshop werden zwei Aspekt in Blick genommen: Wie können wir auf mögliche Schulschließungen noch besser vorbereitet sein bzw. didaktisch gut aufgestellt sein? Wie können wir die neu gewonnene Medienkompetenz und technischen Ressourcen in unseren Alltag integrieren und nachhaltig verankern?

Eine Antwort könnte hierzu das didaktische Prinzip „Flipped Classroom“ - umgedrehtes Klassenzimmer sein. In diesen Workshop wird Ihnen dieser Ansatz vorgestellt und aufgezeigt, welche Schritte beim Implementieren wichtig sind und welche Modifikationen es bei der Online-Variante zu bedenken gibt. Zudem wird noch das ICAP Modell vorgestellt - was eine Antwort bieten kann auf die Frage: Wie können Lernprozesse bei Schülerinnen und Schülern (durch den Einsatz digitaler Medien) in Unterrichtsstunden bestmöglich unterstützt werden?

Außerdem werden Sie verschiedene ergänzende Tools und Ihre didaktische Bedeutung kennenlernen.

Weitere Informationen

Kursgröße:
Max. 12 Teilnehmende
Bemerkung:

Referentin: Corinna Fahnroth

Organisator/-in:
Frau Sabine Pablitschko
s.pablitschko@essbay.de
Dozent/-in:
Es sind keine Dozenten/-innen angegeben.

Termin

Beginn: 27.09.2021 14:00 Uhr
Ende: 27.09.2021 16:00 Uhr
Fortbildung buchen

Tagungsort

ONLINE-SEMINAR

nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie die Zugangsdaten per Mail zugesandt.

Dies ist kein geografischer Ort, die Veranstaltung erfolgt virtuell über Online Medien.


Zurück